Ratgeber

VINYL WAND

Vinyl Wand – für eine individuelle Optik zum günstigen Preis

Klick Vinyl lässt sich nicht nur als Bodenbelag verwenden, sondern kann auch an der Wand angebracht werden. Besonders im Bad und der Küche sind Wandbeläge aus Vinyl beliebt und lassen sich dank der vielen verschiedenen Designs passend zur Einrichtung auswählen. Bei dem Einsatz in Feuchträumen sollten Sie allerdings darauf achten, wasserresistente Vinyl Fliesen für die Wand zu kaufen. Und auch das Anbringen von Vinyl an der Wand muss gut geplant werden. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Bei Ihrem Vinylboden Outlet finden Sie eine große Auswahl an Klick Vinyl in verschiedenen Designs und Qualitäten. Besonders formbeständig sind dabei vor allem sogenannte Mineral SPC Platten, auch Rigid Vinyl genannt. Diesen gibt es in verschiedenen Dekoren. Entdecken Sie jetzt unsere hochwertigen Vinyl Fliesen zum günstigen Preis!

Welche Vinyl Fliesen eignen sich für die Wand?

Auch herkömmlicher Klick Vinylboden kann als Wandbelag zum Beispiel in der Dusche verlegt werden. Dabei sollten Sie immer darauf achten, dass Sie Vinyl Platten kaufen, die für den jeweiligen Einsatzbereich geeignet sind. In unserem Online-Shop können Sie zum Beispiel all unsere Vinylböden nach Einsatzgebiet filtern und sehen auf einen Blick, welche Fliesen für das Bad oder die Küche geeignet sind.

Die modernen Fliesen aus Vinyl weisen in der Regel eine geringe Stärke zwischen 3,5 bis 5 mm auf und haben eine Nutzschicht von mindestens 0,3 mm, sodass sie besonders dünn aber dennoch sehr widerstandsfähig sind.

Eine Vinyl Wand ist also auch mit herkömmlichen Vinylböden realisierbar. Dabei muss aber unbedingt auf eine fachgerechte Montage geachtet werden, wie zum Beispiel die Wände mit Flüssigfolie oder Flächendicht zu schützen.

Unsicher, welcher Vinylboden sich an Ihrer Wand am Besten macht?
DANN SICHERN SIE SICH JETZT BIS ZU 3 MUSTER!

Klick Vinyl an der Wand anbringen – wichtige Tipps für die Montage

Sie können auch Vinyl Fliesen für den Boden an der Wand anbringen. Dabei sind selbstklebende Platten in der Regel nicht für den Einsatz in Feuchträumen wie dem Bad geeignet, weil der Kleber nicht für diese Belastungen ausgelegt ist.

Beachten Sie außerdem folgende Tipps:

  • Die Vorbereitung der Wand ist die Voraussetzung, um Vinyl Fliesen an die Wand zu kleben. Der Untergrund sollte dafür trocken, sauber und ebenmäßig sein, da sich nach dem Verkleben sonst Wellen im Vinyl bilden können.
  • Für das Verkleben des Vinyls an der Wand eignet sich am besten ein Kontaktkleber oder ein Kleber auf Polymerbasis (für Vinyl in Feuchträumen), der vollflächig aufgetragen wird. Dabei muss der Kleber auf das Gewicht und die Stärke des Vinylbodens abgestimmt sein. Außerdem sollte der Untergrund in Feuchträumen wasserfest abgedichtet werden.
  • Wichtig während des Verklebens der Vinyl Fliesen an der Wand ist eine konstante Raumtemperatur zwischen 15 und 25 Grad, die auch 48 Stunden nach der Installation der Fliesen noch bestehen sollte.
  • Setzen Sie die Vinyl Platten von unten nach oben, um einen stabilen Aufbau zu gewährleisten.
  • Sind alle Platten angebracht, sollte die gesamte Fläche versiegelt werden, damit Wasser nicht eindringen kann.

Vinyl Wandbeläge bei Ihrem Vinylboden Outlet zum besten Preis bestellen

Ob Vinylböden in Fliesenoptik oder mit Holzdekor – in unserem Online-Shop warten hochwertige Produkte auf Sie, die höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen. So kaufen Sie Vinyl, das langlebig, robust und dabei gesundheitlich unbedenklich ist.

Unsere Vorteile für Sie:

  • Premium-Qualität zum günstigen Preis
  • große Auswahl an Vinyl- und Mineral-SPC Böden in verschiedensten Farben
  • frei von Schadstoffen und gesundheitlich unbedenklich
  • besonders formstabil
  • robust und wasserresistent
  • Lieferung zur Wunschadresse
  • sichere Bezahlung zum Beispiel mit PayPal
  • kostenlose Muster bestellbar

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder zur fachgerechten Verlegung des Vinyls an der Wand? Kontaktieren Sie uns gerne und wir helfen Ihnen kompetent weiter.